damen kollektion
herren kollektion

HERZLICH WILLKOMMEN BEI SCHUHHAUS ZIMMERMANN

Familiär. Anders. Schuhverrückt.

Seit 1987 in Leipzig! Unser Familienunternehmen in zweiter Generation
feiert 2017 seinen 30. Geburtstag!

Unsere Schuhe verbinden Schönheit mit Natürlichkeit, außergewöhnlichen Stil
mit Nachhaltigkeit und Wertigkeit mit perfekter Passform.

Ihre Füße sind bei uns in guten Händen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns in der Hainstraße!

aktuelles im draufgänger

Mein liebster Schuh
  • Annika Meissner
    Unwiderstehlich mediterran und mit P.Monjo-typisch weichem Leder in Schwarz ist dieser kleine offene Spanier mit weißer Sohle genau das Richtige für den Sommer! (zum Schuh)
    Annika Meissner
  • Romy Marienfeld
    Tracey Neuls schafft es, Schwarz noch schwärzer zu machen. Pure Eleganz mit bequemem Absatz. (zum Schuh)
    Romy Marienfeld
  • Marita Knaust
    Herrlich flexibel, fußumschmeichelnd weich, perfekt sitzend – mein Sommer-Ballerina „Balla“ von Think! in Malve verwöhnt Seele und Füße schon beim Ansehen! (zum Schuh)
    Marita Knaust
  • Annett Frenzel
    Ein kleiner Italiener lässt mich mit schlichter Eleganz in Kombination aus weichem Leder und leichten Sohlen durch den Sommer schweben – zeitlos, handgefertigt, toll. (zum Schuh)
    Annett Frenzel
  • Silvia Zimmermann
    Frech, witzig, anders – ein Flecht- Kunstwerk für alles Schwarze…! Eine Ode an den Frühling, die sich läuft, wie ein Gedicht! Very british, very comfortable! (zum Schuh)
    Silvia Zimmermann, Seniorchefin
  • Jana Rilka
    Blue! Diese Holländer schaffen es immer wieder, mich zu begeistern! Luftig, leicht, ursprünglich und mit eingearbeitetem Korkfußbett wird mein blauer Loints mir den Sommer versüßen. (zum Schuh)
    Jana Rilka
  • Regina Lehmann
    Mein Füße sind bei „ihm“ in besten Händen – dem roten „Tibet“ von El Naturalista! Ein wenig alternativ, flach, bequem und wie immer konsequent nachhaltig… (zum Schuh)
    Regina Lehmann
  • Peter Zimmermann
    So individuell, hochwertig und handgemacht – schuhverrückt, wie ich bin, komme ich an unserem Handmacher in Cognac nicht vorbei. (zum Schuh)
    Peter Zimmermann, Juniorchef